San Erin

Informationen zum Autor

Name: San Erin
Angemeldet seit: 7. Juli 2013

Biografie

"Das Schreiben löst die Illusion vom individuellen Sein auf, und man wird Teil eines Ganzen. Das liebe ich am Schreiben: Cornelia ist mit einem Mal ganz viele." - Cornelia Funke

Letzte Beiträge

  1. Rezension – Im Schatten das Licht — 11. Dezember 2017
  2. Never give up – NaNo17 – Prüfung – Frankfurter Buchmesse 17 — 12. Oktober 2017
  3. RELEASE Headshot Princess — 3. Juni 2017
  4. Bullet Journal — 13. Mai 2017
  5. Hauptprotagonist: Luna May – Don’t leave me alone like this — 24. April 2017

Die meisten Kommentare

  1. NaNo-Killer 2013 — 6 Kommentare
  2. [Montagsfrage] Was benutzt du als Lesezeichen? — 4 Kommentare
  3. Hic Rhodos, hic salta — 3 Kommentare
  4. [Montagsfrage] Wie bist du zum Schreiben gekommen? — 3 Kommentare
  5. Die Schlacht von Issos – Korrekturen mit Scrivener Pt. 1 — 3 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Rezension – Im Schatten das Licht

Buch kaufen   Klappentext: Sarah und ihren Großvater verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri ein gefeierter Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er die Vierzehnjährige und ihr Pferd. Seit dem Tod von Mutter und Großmutter haben die beiden nur einander. Und als Henri einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine Enkelin allein …

Weiterlesen »

Never give up – NaNo17 – Prüfung – Frankfurter Buchmesse 17

Durch Abwesenheit glänzen kann ich ja im Moment ganz gut … Es ist leider nur eine kurze Rückmeldung aus der Versenkung. Der Grund, warum ich momentan nichts poste, ist eigentlich ganz simpel: Ich schreibe im Augenblick so gut wie gar nicht. Ich nähere mich langsam der Prüfung, die Ende November sein wird und bis dahin …

Weiterlesen »

RELEASE Headshot Princess

Der langersehnte Tag (zumindest von mir) ist da: Headshot Princess gibt es nun zu kaufen. Und auch noch zum Einführungspreis von 0,99 € auf Amazon! Der wird natürlich nicht für immer sein, also wer gerne spart, sollte diese Woche zugreifen. Für diejenigen, die auf die Taschenbuchausgabe warten: Sie ist in Arbeit. Ich weiß nicht, wie …

Weiterlesen »

Bullet Journal

Wahrscheinlich haben viele schon vom Bullet Journal gehört, viele führen es auch schon seit langem. Ich gehöre ebenfalls dazu. Ich bin vor über einem Jahr dem Bullet Journal verfallen und führe es seither mehr oder weniger ständig. Nicht täglich, wie viele das tun, aber zumindest wöchentlich und bei Bedarf. Eine kurze Zusammenfassung, was ist überhaupt …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «